Inhaltsbereich:

Vorträge und Schulungen für Betroffene und Angehörige

Im Diakoniewerk werden speziell auf Demenz zugeschnittene Vorträge und Schulungen für Betroffene und Angehörige angeboten. Experten bereiten die Themen entsprechend auf, sodass kein Vorwissen nötig ist und die Verständlichkeit für alle Besucher gegeben ist. Sollten im Anschluss an den Vortrag noch Fragen offen sein, steht selbstverständlich genügend Zeit für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.

Auf Anfrage gibt es auch die Möglichkeit spezielle Vorträge beispielsweise für Seniorenverbände, Pfarren oder Schulen, zu planen. Bei diesen werden die Inhalte jeweils auf die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst.

Termine, Themen und Ort der Fachvorträge und Schulungen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.