Inhaltsbereich:

Neues und Informatives

  • 11.05.2018

    Wir müssen Pflege und Betreuung neu denken

    Anlässlich des Internationalen Tages der Pflege am 12. Mai: Die Diakonie fordert eine breite Diskussion über den Umbau des Pflege- und Betreuungssystems. mehr
  • 18.04.2018

    Neuer Dreier-Vorstand für das Diakoniewerk

    Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes und Empfanges wurde der neue Diakoniewerks-Vorstand offiziell eingeführt. mehr
  • 17.04.2018

    Diakoniewerk setzt auf Wohnkonzepte mit mehr Lebensqualität und Solidarität für alle.

    Gemeinsam in selbstbestimmten Verbänden leben, die auch noch ein soziales und facettenreiches Leben bieten, ist die Zukunft. mehr
  • 29.03.2018

    Welt-Autismus-Tag (2. April): Die Kompetenzen sind vielfältig, so auch die Bedürfnisse der Betroffen

    Bei Thomas H. wurde mit drei Jahren eine Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert. Gut begleitet kann Thomas heute in einer Werkstätte des Diakoniewerks einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen. mehr
  • 29.03.2018

    „Ist das Gelb, das ich sehe, auch das Gelb, das Du siehst?“

    Schätzungen zu Folge leben 80 000 Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen in Österreich, die Diakonie begleitet seit vielen Jahren: Inklusive Schule, Frühförderung, Wohnen, Beratungsstellen. mehr
  • 21.03.2018

    Welt-Down-Syndrom Tag (21. März): Gut begleitet ein „normales“ Leben führen

    Sarah hat Morbus Down und wünscht sich am 21. März, dem Welt-Down-Syndrom Tag, dass es keine Vorurteile mehr gibt gegenüber Menschen mit Behinderungen. mehr
  • 20.03.2018

    Tag der Sozialen Arbeit (20. März): 50plus: Zu alt für den Arbeitsmarkt?

    20. März - Tag der Sozialen Arbeit: Das Diakoniewerk schätzt die Stärken älterer ArbeitnehmerInnen und bietet unterschiedliche Beschäftigungsmodelle für diese Zielgruppe an. mehr
  • 07.03.2018

    Diakonie zum Welt-Frauentag am 8. März

    Familienpolitik ersetzt Frauenpolitik nicht! mehr
  • 06.03.2018

    Initiative mit ERFOLG: Das Erwachsenenschutzgesetz kommt!

    Die österreichweite Initiative gegen die Verschiebung des Erwachsenenschutz-Gesetzes war erfolgreich: Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) bestätigt die Finanzierung! mehr
  • 06.03.2018

    Emotionen - Die Kraft der Gefühle nutzen!

    Die Demenzberatung Diakoniewerk Salzburg lädt am Mittwoch, den 14. März, zu einem kostenlosen Vortrag für Angehörige von Menschen mit Demenz ein. mehr
  • 02.02.2018

    Faschingsball für SeniorInnen und ihre Angehörigen

    Die Seniorenarbeit Diakoniewerk Salzburg lädt am 8. Februar zum traditionellen Faschingsball ein. Bei Musik und Krapfen können SeniorInnen und ihre Angehörigen einen heiteren Abend verbringen. Auch Menschen mit Demenz sind herzlich willkommen. mehr